JGHV – Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Jagdkynologische Vereinigung

Aktuelles

Jugendprüfungen in NRW sind erlaubt!

Aktuelles >>

Unsere Bemühungen hatten Erfolg.

Soeben wurde die ab Montag, den 29.03.2021 gültige und in der Anlage beigefügte Coronaschutzverordnung NRW veröffentlicht.

Demnach sind uns die Jugendprüfungen erlaubt, siehe dazu § 7 (8) der o.g. Fassung. Demnach sind dann auch Gruppen mit mehr als 5 Personen unter Beachtung der in den §§2-4a gemachten Reglungen möglich

Wir weisen darauf hin, dass die Corona-Hygienerichtlinien für Verbandsprüfungen des JGHV unbedingt einzuhalten sind!

Viel Erfolg bei der nun rechtskonformen Durchführung unserer Jugendprüfungen

Coronaschutzverordnung NRW ab 29.03.2021
 
Corona-Hygienerichtlinien für Verbandsprüfungen des JGHV

Ihr JGHV Landesverband NRW

 

Zurück
10

Aktuelle Nachrichten


41. Verbandsschweißprüfung ( VSwP ) “ Bergisches Land “

Foto: Karin AlperthSeit 1980 wird im Oberbergischen Kreis die VSwP “ Bergisches Land” ausgerichtet – von 1980 – 2016 in den Revieren um Schloss Ehreshoven und ab 2017 in den Revieren um Schloss Gimborn. Der Kreis im Süden von NRW hat eine Fläche von 918,5 Quadratkilometer und liegt im Naturpark Bergisches Land. Die sehr wasserreiche Region mit ihren Talsperren, hat einen Waldanteil von etwa 40% und zählt zu den grünen Lungen in NRW.



Führungswechsel beim JGV “Oberbergischer Jäger” e.V.

Auf der Jahreshauptversammlung des JGV “ Oberbergischer Jäger” e.V. wurde ein neuer Vorstand gewählt.



Pressemitteilung zum Stopp des Förderprogramms von Wildrettungs-Drohnen

Die Liberalen Jäger kritisieren die Entscheidung des Landwirtschaftsministers Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen) zum Stopp des Förderprogramms zur Finanzierung von Wildrettungs-Drohnen.

Pressemitteilung




Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung

(c) 2020 JGHV – Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. – Jagdkynologische Vereinigung
Gestaltung & Programmierung thobanet.de Baumeister

Top